AKTIVITÄTEN / Küche / Typisches menü

Polenta-Gnocchi mit gesalzenem käse


Zutaten:

Maismehl
Wasser
Milch
Salz
Mehl Typ 00
Gesalzener Käse
Geriebener Käse

Bereiten Sie die Polenta mit Maismehl, Wasser, Milch und etwas Salz zu. Nach der Zubereitung den gesalzenen Käse hinzufügen und ihn schmelzen lassen, gut unterrühren. Das Ganze auf einer glatten oder gefetteten Fläche 2 cm dick ausbreiten und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit eine Béchamelsauce mit Mehl Typ 00 und Milch zubereiten, am Ende weiteren gesalzenen Käse zugeben und nach Bedarf geriebenen Grana Padano-Käse. Die abgekühlte Polenta in beliebiger Form zerschneiden (Kreise, Quadrate). Die Hälfte der Béchamelsauce in eine Auflaufform geben, die Gnocchi leicht überlappend hineinlegen, mit der restlichen Béchamelsauce bedecken und mit geriebenem Grana Padano-Käse bestreuen. Im Ofen gratinieren lassen.




Offizielle Website für den Tourismus und für Veranstaltungen in der Provinz Pordenone
Warten auf!
Wir suchen Ihre Favoriten ...